Erste Elternzeit | Reise | USA

Es geht los

3. April 2013

Die erste Nacht haben wir sehr gut in dem kleinen Hotel nahe der Autovermietung verbracht. Da Charlie sich nicht sofort an die Zeitverschiebung gewöhnt hat, haben wir ab 3 Uhr morgens mit ihm gespielt. 6 Uhr gab es Frühstück und dann zwei sehr lange Spaziergänge.

11.30 Uhr konnten wir den Mietwagen abholen. Uns wurde gezeigt, wie alles funktioniert und dann ging es los!

20130406-230528.jpg
20130406-230545.jpg

Ein kurzer Einkauf bei Walmart (Toaster, Töpfe, Lebensmittel) – leider konnten wir keinen Toaster leihen und Töpfe kaufen war günstiger als ausleihen – und schon waren wir auf der ROUTE 66!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.