Asien | Borneo | Malaysia | Reise

Orang-Utan Reservat

1. Oktober 2017

Kuching ist eine Stadt, die noch ganz dicht am Reagenwald liegt. Hier gibt es ein Reservat in dem Orang Utans gepflegt und auf eine erneute Auswilderung vorbereitet werden. Sie durchlaufen eine Art Schule, dazu werde ich noch mal detaillierter schreiben. Ist diese Schule erfolgreich absolviert sind sie bereit hier im Park zu leben und auch später in Freiheit.

Die meisten hier lebenden Tiere wurden entweder aus Gefangenschaft befreit oder waren verletzt im Wald gefunden worden.

Schon bei derAnkunft mit dem Taxi könnten wir nicht bis auf den Parkplatz fahren und ein Parktanger bat uns gleich auszusteigen. Der Orang Utan Edwin daß in einem Baum direkt am Parkplatz. Riesig!


Nach einer Weile gesellte sich ein zweiter dazu, blieb aber in sicherem Abstand ein paar Bäume weiter sitzen.

Nach einer allgemeinen Einführung ging es zur Futterstelle. Die Tiere bekommen hier zusätzliches Futter, da der Ertrag hier nicht für die Orang Utans ausreichen würde.

An der Futterstelle gab es noch mal drei zu bewundern. Ein Männchen, das Futter zuteilte und eine Mutter und ihr Kind hangelten munter die Seilen hoch und runter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.