Erste Elternzeit | Nordamerika | Reise | USA

Tag 8: Weatherford – Amarillo (331 km)

11. April 2013

20130410-225717.jpg
Am Morgen konnten wir dann das Ausmaß der letzten Nacht ansehen. Das Wohnmobil war total vereist und hatte überall Eiszapfen hängen. Sogar unser Tankdeckel war draußen und die Öffnung und der Deckel komplett im Eis versteckt. Einen Eiskratzer hat das Auto leider nicht. :-/
Es half alles nichts, ein Kehrblech (aus Plastik) und heißes Wasser aus dem Wasserkocher mussten helfen!

20130410-213946.jpg
Übrigens der Nachbarort von Weatherford, Hydro, ist bekannt dafür, dass hier die Idee der Einkaufswagen stammt.

Nach einer relativ kurzen Fahrt und einer Hand voll Geisterstädten haben wir Texas erreicht! 🙂

20130410-214039.jpg
Die erste Stadt, die wir in Texas besucht haben ist Shamrock. Hier steht ein Diner und Motel aus früheren Zeiten, das U-drop Inn. Leider war das Gebäude, das heute ein Museum ist, nicht offen. Vor einigen Jahren wurde es für $ 1,7 Mio restauriert.

20130410-214058.jpg20130410-214117.jpg
Weiter ging es durch Dörfchen wie McLean, Alanreed und vorbei an der 80qm großen Johnson-Ranch, vorbei an Tankstellen, Dinern und Motels, die meist schon bessere Tage gesehen haben, aber auch einige Schätze bereithielten.

20130410-214129.jpg

20130410-214152.jpg

20130410-214216.jpg
Die größte Attraktion war das 60m hohe Kreuz. Um das Kreuz herum wurde, mit sehr schönen Figuren, der Leidensweg Christi dargestellt.
20130410-214316.jpg
Weiter auf der Strecke passierten wir die Beetle-Ranch in Conway – eine Parodie auf die Cadillac-Ranch, die wir uns Morgen ansehen werden.

20130410-214337.jpgDie Beetle-Ranch ist umgeben von Müll, Schrott, Reifen…
20130410-214400.jpg
…und heruntergekommenen Motels.
20130410-214420.jpg
Zum Tagesende haben wir einen Stopp im Big Texan eingelegt. Wer ein 72 oz. (ca. 2kg) Steak mit 2 Beilagen in 60 Minuten essen kann, bekommt es kostenlos, jeder 8. schafft es. Bei unserem Besuch war es wieder so weit, der „Steakesser“ hatte sogar noch über 8 Minuten Zeit!

20130410-214439.jpgWir haben uns zu zweit für ein 21oz. (ca. 588g) Steak entschieden. Everything is bigger in Texas!

20130410-214503.jpg

  1. Vielen Dank dafür, dass ich mit euch im Urlaub sein darf. Es macht echt Spaß über eure Erlebnisse zu lesen! Freue mich schon auf die Fortsetzung. Liebe Grüße von Tante Bine!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.